Offizielle Vorstellung von Johanna, dem kostenfreien Lastenrad für St. Johannis

Am Samstag 31.7.2020 um 14 Uhr laden wir herzlich zu einem gemeinsamen Pressetermin mit dem Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König ein. An diesem Tag soll Johanna – das kostenfreie Lastenrad für St. Johannis – offiziell vorgestellt und mit Herrn König die Bedeutung eines für Gegenwart und Zukunft passenden Verkehrssystems aufgezeigt werden.

Das Lastenrad Johanna wurde gemeinschaftlich angeschafft von Aktiven des Bluepingu-Projekts SDGs go local St. Johannis und dem Bürgerverein St. Johannis - Schniegling - Wetzendorf und finanziert durch die Stadt Nürnberg, die Sparkasse Nürnberg sowie durch private Spender*innen.

Probier's mal mit dem Lastenrad!

Im Anschluss findet bis 17 Uhr die Aktion "Probier's mal mit dem Lastenrad" am Bielingplatz vor der Peter-Vischer-Schule statt. Im Rahmen dieser Aktion haben Bürger*innen die Möglichkeit vier verschiedene Lastenradmodelle Probe zu fahren und sich mit der klimafreundlichen Transportalternative zum Auto vertraut zu machen. Unsere Lastenradprofis von LastenradFürAlle beantworten Fragen. 

Über SDGs go local 

SDGs go local ist ein Pilotprojekt mit der Einladung zum Mitmachen von Bluepingu e.V.: Es orientiert sich an den SDGs (Sustainable Development Goals), den 17 nachhaltigen Entwicklungszielen der United Nations, die eigentlich bis 2030 umgesetzt sein sollten. Da bisher von Seiten der Politik viel zu wenig passiert ist, vernetzen sich nun über dieses Projekt Menschen, Organisationen, Institutionen und Unternehmen, um von der Basis aus aktiv zu werden. 

Über LastenradFürAlle: 

Lastenräder sind die ideale Alternative zum Auto und stehen für Ressourcenschonung und Verkehrsberuhigung – und machen damit unsere Städte nachhaltiger. Statt Lärm und Dreck produzieren Lastenräder jede Menge Fahrspaß! LastenradFürAlle soll sich zu einem Konzept für eine neue Cargo-Mobilität entwickeln. Ziel ist es, in jedem Nürnberger Stadtteil ein kostenfrei ausleihbares "Lastenrad für alle" bereit zu stellen. Die Ausleihe erfolgt über eine Online-Buchungsplattform. LastenradFürAlle ist Teil der Bewegung der freien Lastenräder. Freie Lastenräder stehen für die Idee der Gemeingüter: Gemeinschaftliche Nutzung und Verantwortung statt exklusives Eigentum.